Logo von guesgen-software.de

Freeware für privat genutzte Systeme
Softwareentwicklung für WINDOWS 
 Buch: PA-Technik für den Rockmusiker

Horngeladen Bass-Mitten-HoehenLOGO des FKK-PA-Verleihs

PA-Technik für den Rockmusiker

Die Downloadseite für das kostenlose Buch
über die Grundlagen der PA-Technik
von Dipl.-Ing. Klaus A.K. Güsgen

StartMIDI-MONITOR - "Das MIDI-Oszilloskop"   -MIDI_RT_PA für WINDOWS !

Ein MIDI-Echtzeit-Protokoll-Analysator. Für den privaten Gebrauch als FREEWARE verfügbar. Für den privaten Gebrauch - Freeware !  Hier geht's zur Downloadseite !

Hinweis an alle Downloadanbieter meiner Software
Hinweis zum Urheberrecht von Texten und Bildern

Hinweis an alle Verlinker auf diese Seite


Dies ist die offizielle Downloadpage der PDF-Version des Buches "PA - Technik für den Rockmusiker" von Dipl.-Ing. Klaus A.K. Güsgen !
Der kostenlose Download (27 MB) beginnt sofort automatisch. Sollte das nicht der Fall sein, dann bitte den manuellen Download weiter unten anklicken.

Im Jahr 1986 stellte sich bei meinen Gesprächen mit diversen Musikern und Bandtechnikern im "Rockbüro Solingen" heraus, dass es Bedarf für einen PA-Workshop gab. Da den Teilnehmern auch ein Script in die Hand gegeben werden sollte, setzte ich mich hin und wollte nur ein paar zusammengefasste Seiten niederschreiben. Dabei stellte sich das Thema als so komplex und umfassend heraus, dass es nach einer Bearbeitungszeit von ca. 3 Monaten ein Buch mit 100 DIN-A4 -Seiten geworden war...

...dieses wurde in einer einmaligen von mir genehmigten Auflage von 300 Exemplaren vom "ROCKBÜRO SOLINGEN" (Das Rockbüro Solingen wird seit den 90ern bis heute unter dem Namen "Cow Club" gedruckt und herausgegeben, wobei die Urheberrechte bei mir verblieben sind. Die damaligen Exemplare wurden kostenfrei an die Musiker abgegeben.

Unterstützung erhielt man auch vom damaligen "ROCKBÜRO NRW" (Chef war damals Dieter Gorny), der heilfroh war für sein Projekt Rockbüro NW etwas fundiertes vorweisen zu können.

Ich unterstützte mehrere Jahre die Fortbildung der Bandtechniker in Solingen mit diesem Buch und hielt ehrenamtlich Workshops zu diesem Thema ab.

Die Form und die Agenda, also der Ablauf dieser Workshops ist mittlerweile 1:1 von Dritten kopiert worden und sie finden heute in ähnlicher Form statt. Insofern kann man die Übernahme der gewählten Ablaufform und der Agenda als Kompliment für die richtungsweisende Qualität der damaligen Workshops betrachten. Ob heute allerdings die wissenschaftlich, technische Qualität und die didaktische Originalität, in den derzeitigen Workshops erreicht werden kann, ist nicht bekannt und darf in Frage gestellt werden.

PA-Technik für Rockmusiker Foto des OriginalbuchesHier ein Foto eines der letzten erhaltenen Originalexemplare. Die meisten Exemplare dürfte es nicht mehr geben. Der Autor hat selbst nur noch diese eine Exemplar und das Originalmanuskript.

Weshalb gibt es das PA-Buch jetzt wieder ?

Auch nach fast 30 Jahren wurde ich jedes Jahr mehrmals angesprochen ob es noch eine Kopie oder ein altes Exemplar "der gelben Schwarte" geben würde, deshalb gibt es das Buch "PA-Technik für den Rockmusiker" jetzt als PDF-Datei. Kopien vom Originalmanuskript zu erstellen und binden zu lassen ist einfach zu zeitaufwendig und bei Einzelanfertigung zu teuer. Deshalb habe ich meine originalen Manuskriptseiten eingescannt und das Buch liegt jetzt als PDF zum kostenlosen Download vor.

Warum gibt es das PA-Buch jetzt nur noch als PDF-Datei im Internet?

Ich habe mich ganz bewusst für das Medium Internet entschieden,

  • ... weil Änderungen und Ergänzungen dann sofort für den Leser zur Verfügung stehen,

  • ... weil eine PDF-Datei die Umwelt schont,

  • ... weil ich keinen Platz habe um ein paar hundert Druckexemplare zu lagern

  • ... weil ein Druck mit großen Vorlaufkosten für mich verbunden ist,

  • ... weil beim Download keine Verpackungs- und Versandkosten entstehen

  • ... weil eine kostenlose Abgabe eines gedruckten Buches nicht möglich ist,

  • ... weil PDF-Dateien fast überall systemunabhängig angezeigt werden können, sogar auf dem Smartphone

  • ... weil das PA-Buch möglichst viele Musiker erreichen soll ohne das es bei diesen Kosten verursacht

  • ... weil IT-Medien (E-Book) zeitgemäß sind und man diese Medien überall hin mitnehmen kann

Das Herunterladen als ZIP-Datei (gepackte Datei) ist für den privaten, nicht gewerblichen (dazu zählen auch Vorträge, Präsentationen und / oder Workshops !), Gebrauch natürlich kostenlos.

Die aktuelle Version des PDF-Buchs ist die Version 2.1 Achtung ca. 27 MB! Es kann also länger dauern die Datei herunterzuladen. Die Datei bitte vor dem Gebrauch entpacken!

Manueller Download :

Klick hier zum Download des PDF als ZIP-Datei

Das Buch ist technisch zwar nicht mehr auf der vollen Höhe der Zeit, aber die Grundlagen sind immer noch dieselben wie im Jahr 1986, da sich die physikalischen Naturgesetze nicht geändert haben. Zudem plane ich das Buch nach und nach auf den neuesten technischen Stand zu bringen (siehe Vorwort zu Version 2.0 und 2.1). Deshalb findet man im folgenden eine Versionshistorie.

Versionshistorie

  • Version 2.0 vom 01.08.2013 war einfach zu riesig: ca. 214MB ! Dann stellte sich zu allem Überfluss heraus dass die Seiten 59 - 77 wg. eines Softwarefehlers leer waren. Dieser Fehler wurde korrigiert.

  • Version 2.1 vom 19.08.2013 war mir aber immer noch zu lang: 214MB ! - Es ist mir gelungen bei einem akzeptablen Verhältnis von Qualität zu Dateilänge die Größe der Version 2.1 auf ca. 27MB zu reduzieren.


Stimmen im www zur Auflage im www

Linkhinweis (kein Link) "http://www.musikmachen.de":

Linkhinweis (kein direkter Link) : http://www.solinger-tageblatt.de/solingen/kostenloses-buch-cow-club-spenden-4766719.html

Hinweise zum Urheberrecht von "PA-Technik für den Rockmusiker" :

Alle Urheber- und Verwertungsrechte für den Text bzw. die PDF-Datei "PA-Technik für den Rockmusiker.PDF" liegen bei Dipl.-Ing. Klaus A.K. Güsgen. Die Urheberrechte sind vor der Erstveröffentlichung 1986 notariell festgestellt und beurkundet worden.
Wenn jemand das Buch auf seiner Website anbieten möchte oder den Text als Material für einen PA- oder Soundworkshop benutzen möchte, dann bitte den Disclaimer aufmerksam lesen und sich daran halten - Vielen Dank.

Es gelten noch folgende besondere Nutzungsbedingungen gem. Absatz 6 des Disclaimers :

Die Erstellung von Vervielfältigungen des Buches bzw. der PDF-Datei, auch nur auszugsweise, Einzelseiten oder Grafiken als Lehr-, Begleit- oder Workshopmaterial für PA - oder sog. Soundworkshops ist nur gestattet wenn vorher eine schriftliche Genehmigung des Autors Dipl.-Ing. Klaus A. K. Güsgen eingeholt wird.
Das betrifft auch die Übernahme von Textstellen oder Grafiken auf Folien oder Power-Point-Dateien zur Präsentation. Bei Verstoß ist immer grundsätzlich Absatz 3.7 des Disclaimers analog zur Anwendung zu bringen.

Falls Sie Fragen zu den besonderen Nutzungsbedingungen haben benutzen schreiben Sie uns bitte an. - Vielen Dank.

Neu: PA-Software-Tools - Tool1: HORNCOILPROTECT

MIDI-MONITOR "MIDI_RT_PA" für WINDOWS

History : MIDI-MONITOR "MIDIOUT!" für ATARI ST(E)/TT

Zur Unterstützung des Buches biete ich ab sofort kleine Softwaretools an. Hier werden Themen behandelt die immer wieder angefragt werden. Die Tools sind für den privaten Gebrauch kostenlos und laufen auf allen Windowsversion ab WIN95 bis WIN10, auch Build 1709 in 32- und 64-Bit. Automatische Updatefunktionen sind implementiert, dazu benötigen Sie jedoch einen Internetzugang.